Der eData-Pool

/Der eData-Pool

Was ist der eData-Pool?

Der eData-Pool ist eine Datendrehscheibe zwischen Hersteller und Händler. Die Hersteller sind hierbei für die Einstellung und die Pflege ihres Sortiments – also für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit – ihrer Daten verantwortlich. Händler erhalte wiederum qualitativ hochwertige Produktdaten in einem einheitlichen Format.

Die Datenbereitstellung baut auf die drei wichtigsten Säulen auf!

Sachmerkmale

Verwendung gemeinsam definierter Sachmerkmalsleisten ...
dadurch Abbildung der von den Handelsfirmen benötigten Attribute.

Kontrolle

Keine Datenerfassungsfehler, da die Hersteller die Eingaben kontrollieren.
Durch die Erfassung der Stammdaten an einer Stelle ist die Konsistenz und Vollständigkeit der erfassten Daten durchgängig gewährleistet.

Einheitliche Daten

Transparenz und einheitliche Qualität der Stammdaten.
Plausibilitäts- und Qualitätskontrolle in standardisierter und vertrauenswürdiger Form durch den Pool, im Gegensatz zur Direktübermittlung der Stammdaten, dadurch Verringerung des Prüfaufwands beim Händler

Aktuelles Webinar Angebot

Am Mittwoch den 19.12.2018 findet
ein Einführungs-Webinar zum
Thema VHTeData-Pool statt.

Einfach mal reinschauen und

kostenlos schlau machen!

Zur Webinar-Anmeldung

Wie funktionert der VTH-eData-Pool?

Mit dem eData-Pool

kostengünstig zu qualitativ hochwertigen Produktstammdaten!

Jetzt kostenlos registrieren.

Schritt für Schritt zu hochwertigen Produktdaten.

Für jeden das passende Modell.

Teilnahme-Varianten Datenraum  Module zusätzliche Leistungen
Modell A e-Data-Pool
Modell B e-Data-Pool Volllizenz
Modell C e-Data-Pool Volllizenz inkl. Dienstleitung IFCC GmbH
Modell D e-Data-Pool Vollizenz inkl. Dienstleistung IFCC GmbH Entwicklungsbeitrag

Begriffserklärung

Der Datenraum bezeichnet die für die Händler und Hersteller zugänglichen Bereich der Datenbank. So hat jeder Hersteller und jeder Händler seinen eigenen Zugang zu seinem Datenraum, der aber von allen anderen abgegrenzt ist.
Die Module bezeichnen die technischen Möglichkeiten, die die MDM-Plattform IFCC.DataManager beinhaltet.

Der VTH-eData-Pool ist eine Teillizenz des IFCC.DataManager und hat folgende freigeschalteten Module:

Für Hersteller:
– Projektverwaltung
– Materialsuche
– Import/ Export
– Rechteverwaltung (Firma, Benutzer, Rollen)
– Abonnement

Für Händler:
– Projektverwaltung
– Materialsuche
– Import/ Export
– Rechteverwaltung (Firma, Benutzer, Rollen)

Bei einer Volllizenz des IFCC.DataManager sind alle Module freigeschaltet, d.h. es stehen einem alle Möglichkeiten, die die MDM-Plattform IFCC.DataManager beinhaltet zur Verfügung.

Die zusätzlichen Leistungen.

Diese zusätzlichen Leistungen beziehen sich auf z.B. Vorarbeiten, die ein Unternehmen aus Zeitmangel oder Mangel an Personal nicht umsetzen kann. Hier gibt es also die Möglichkeit, das Unternehmen sich Dienstleistungen, wie die Datenaufbereitung, Attributisierung uvw. bei der IFCC GmbH einkaufen kann.

Einfaches Preismodell

Der eData-Pool basiert auf einem einfachen Preismodell, das auf Händler und Hersteller abgestimmt ist. Sie entscheiden was Sie benötigen, ob es die reine Mitgliedschaft ist, die den leichten Datenaustausch beinhaltet oder ob Sie den IFCC.DataManager als Volllizenz dazu nehmen und ihn auch für Ihre eigenes Stammdatenmanagement nutzen. Wir beraten Sie gerne ganz kostenlos und unverbindlich.