Workshops 2018: Stammdatenmanagement und der VTH-eData-Pool

/, Nachrichten/Workshops 2018: Stammdatenmanagement und der VTH-eData-Pool

Auch 2018 werden wir unsere erfolgreichen Workshops zum Thema Stammdaten, Klassifizierung und dem VTH-eData-Pool mit dem Datamanager als Tool für die Stammdatenbearbeitung sowie Weitergabe fortsetzen. Auf Nachfrage bieten wir die Workshops nun in einem einwöchigen „Sprint“ an, so dass bei Teilnahme auch mehrere Workshops ohne weitere Anreise besucht werden können. Zwei Termine stehen pro Workshop zur Verfügung – melden Sie sich rechtzeitig, da die Plätze begrenzt sind.

Übersicht:

– Workshop 1: eCl@ss
Termine: 05. März 2018; 14. Mai 2018, jeweils 09:00 – 16:30 Uhr

Ziel des Workshops ist es, darzustellen, warum auf eCl@ss gesetzt wird, welche Vorteile dies für ein Unternehmen hat und warum ein Unternehmen gerade deshalb an Zukunftsfähigkeit gewinnt.

– Workshop 2: Klassifizierung und Attributisierung – operatives Datenmanagement
Termine: 06. März 2018; 15. Mai 2018, jeweils 09:00 – 16:30 Uhr

Wie erlangt der Anwender durch Klassifizierung und Attributisierung qualitativ hochwertige Stammdaten? Neben der erstmaligen Datenaufbereitung liegt hier der Schwerpunkt auf der Pflege der Stammdaten.

– Workshop 3: Klassifizierung und Attributisierung – strategisches Datenmanagement
Termine: 07. März 2018; 16. Mai 2018, jeweils 09:00 – 16:30 Uhr

Angelehnt an Workshop 2: Die Datenaufbereitung wird hierbei nicht rein operativ betrachtet, denn die strategische Ausrichtung nimmt einen großen Teil der Planung und Zeit in Anspruch.

– Workshop 4: Datenmanagement entlang der Supply Chain
Termine: 08. März 2018; 17. Mai 2018, jeweils 09:00 – 16:30 Uhr

Formate sind der Schlüssel für ein erfolgreiches Datenaufbereitungsprojekt und auch für seine internen IT- und betriebswirtschaftlichen Prozesse von großer Relevanz.

– Workshop 5: DataManager Anwenderschulung
Termine: 09. März 2018; 18. Mai 2018, jeweils 09:00 – 16:30 Uhr

Wie wird mit Unterstützung des DataManagers das operative Datenmanagement ressourcenschonend und mit hoher Qualität durchgeführt werden – wir stellen das System im Detail vor.

– Roundtable: VTH-eData-Pool ein „Stück Digitalisierung“
Termin: 23. März 2018

Wir gehen auf die aktuelle Entwicklung auf dem Hersteller- und Händlermarkt ein und identifizieren Handlungsfelder. Kurze Impulsreferate sind die Grundlage für eine jeweils strukturierte und gesteuerte Diskussion.

Details entnehmen Sie gerne dem VTH-Workshop-Programm.

Anmeldungen via Email an: Anmeldung(at)ifcc.de