Home

Home

Willkommen beim VTH-eData-Pool für den technischen Handel

Der VTH Verband Technischer Handel hat bereits früh erkannt, dass die Datenqualität ein wichtiger Faktor für die Vertriebspartnerschaft zwischen Herstellern und Technischen Händlern in der Branche ist und beschäftigt sich deshalb bereits seit 2001 mit dem Thema Datenmanagement. Nach verschiedenen Anläufen, eine zentrale Datendrehscheibe zu installieren, hat der VTH nunmehr einen geeigneten Dienstleister gefunden, der eine funktionierende und kostengünstige Lösung zum Nutzen aller Beteiligten aufgezeigt hat.

Gemeinsam mit der IFCC GmbH wurde das Projekt „Stammdaten-Management“ entwickelt. Damit werden den VTH-Mitgliedern von der IFCC GmbH aufbereitete Produktstammdaten zur Verfügung gestellt. Ziel ist es, die Stammdatenaufbereitung und -pflege zu zentralisieren, um so die Aufbereitungs- und Pflegekosten für die einzelnen Händler erheblich zu senken. Im VTH-Stammdatenpool werden die Stammdaten der Produkte von einer zentralen Datenerfassung aufgenommen bzw. digital erfasst. Sie werden in diesem Daten-Pool aufbereitet und veredelt. Alle angeschlossenen Technischen Händler werden mit den Stammdateninformationen der Produkte versorgt, wenn sie von den Herstellern jeweils dazu autorisiert wurden.

 

Strategische Partner

Strategische Partner

Die IFCC GmbH als Betreibergesellschaft des VTH-eData-Pools ist nah dran an den Bedürfnissen der Branche. Der ständige Ausbau eines Netzwerkes von Partnern, deren Erfahrungen und Knowhow die Weiterentwicklung der webbasierten Anwendung markgerecht zu optimiert, ist eine wichtige Grundlage für unsere Arbeit! Als Strategischer Partner haben Sie die Möglichkeit direkt mitzuwirken.
Strategische Partner